Tag Archive spanien ferienhaus

Ferienhaus Vermietung Spanien, Spanien Ferienhäuser mieten! 

Ferienhaus Vermietung Spanien, Spanien Ferienhäuser mieten! 

Bewertungen:

Ferienhaus Vermietung Spanien, Ferienhäuser, Fincas und Ferienvillen in Spanien an der Costa Brava und Costa Blanca mieten in Strand und Meernähe! Luxusferienhäuser & Fincas mit viel Platz für Ferien mit befreundete Familien oder Gruppen mit Kindern

Ferienhaus Spanien: Spanien Ferienhaus Vermietung Angebot, Lastminute und Frühbucher!

Ferien im Ferienhaus

Ferien im Ferienhaus

Villen in Strand und Meernähe,  Luxus-Ferienhäuser, Fincas mit viel Platz für befreundete Familien und Gruppen mit Kindern, privater Pool, bequeme, komfortable Chill Out Sonnenliegen, moderne Luxus Villen Urlaub im Ferienhaus Komfort, Bewertung saubere gepflegte Einrichtung und neuwertige Bäder, neue Matratzen
Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Wäschetrockner, die Ferienvillen sind komplett ausgestattet und verfügt über moderne Einrichtungen

Ferienhaus Vermietung Spanien, Fincas und Ferienhäuser in Spanien mieten Ferienhaus, Villen und Fincas Spanien mieten mit
Klimaanlage, Internet, ruhig gelegen, Ferienhäuser, privater Pool , Klimaanlage, Internet, sehr gute Ausstattung schöne Familienunterkunft Nähe Strand und Meer, Klimaanlage, Internet WIFI

Vermietungen Spanien Costa Brava – Costa Blanca Ferienhäuser mit gepflegter Inneinrichtung und schönem Garten Ferienhaus-Urlaub Spanien, Ferienhaus, Ferienvilla, Ferienhaus in Spanien.

Vermietung Finca Ferien Urlaub im Ferienhaus Spanien, großzügiges neuwertiges Ferienhaus, privater Pool, Meerblick große Sonnenterrasse.
Spanien Luxusferienhaus Villa mit privatem Pool, Klimaanlage, Internet in Strand und Meernähe.
Ferienhaus Spanien neuwertige und moderne Luxusvilla Ferien Vermietung Luxus Ferienhaus mit bequemen Chill Out Sonnenliegen.
Ferienhaus Empfehlung für Urlaub im Ferienhaus moderne, hochwertige Einrichtung, schöner Außenbereich mit privatem Pool, Chlorfreie Wasseraufbereitung gegen rote Augen für Babys und Allergiker.
Modernes komfortables Ferienhaus zur Vermietung Ferienhaus in ruhiger Alleinlage, Ferienhaus-Urlaub Spanien, Ferienhaus, Villa für Urlaub und Ferien Ferienhausurlaub für Urlauber die etwas besonderes suchen!

Ferienhaus Bewertung Ferienvilla Vermietung moderner Villen mit Komfort Einrichtung, Bewertung Ferienhaus sauber und gepflegt, großzügige Raumaufteilung.

Ferienhaus mit viel Platz für befreundete Familien und Gruppen mit Kindern, großer Pool, bequeme, komfortable Chill Out Sonnenliegen.
Ferienvilla mit Klimaanlage, Internet WIFI, Chemiefrei, chlorfreier Pool: Bewertungen mit sehr gute Ausstattung.

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Informationen über die Region Palamos, Palafrugell, St. Cristina d'Aro, Llafranch und Playa d'Aro an der Costa Brava

Allgemeine Informationen über die Region Palamos, Palafrugell, St. Cristina d’Aro, Llafranch und Playa d’Aro an der Costa Brava finden hier. Ferien in Spanien an der Costa Brava in Palamos, Playa d’Aro, St. Cristina d’Aro, Llafranch oder Palafrugell in einem schönen Ferienhaus oder einer Ferienwohnung, mit der Familie oder mit Freunden, ist etwas Besonderes. Wir bieten Ihnen in dieser Region eine Auswahl von Ferienhäusern und Wohnungen in bester Lage und Ausstattung geeignet für 2 bis zu 18 Personen

Palamos:

Ferienhäuser und Ferienwohnngen an der spanischen Mittelmeerküste.

Ferienhäuser und Ferienwohnngen an der spanischen Mittelmeerküste.

Als zweitgrößter Fischereihafen Kataloniens – nach Rosas – wird Palamós auch heute noch durch die Fischerei geprägt. 3.000 Menschen leben hier direkt oder indirekt vom Fischfang. Der Ort verfügt über sieben Strände verschiedener Kategorien.

Playa de Aro:
Playa de Aro ist aber ein quirliger, gepflegter Touristenort und gleichzeitig wichtiges Geschäftszentrum. Einkaufen kann man am besten an der Hauptstraße, an der entlang sich die vielen Läden und Boutiquen reihen. Auch für Spanier stellt es übrigens einen reizvollen Ferienort dar, und so hat man gute Chancen, mit Einheimischen der Iberischen Halbinsel in Kontakt zu kommen und die lebendige, mediterrane Atmosphäre zu genießen. Dass es lebendig zugeht in Platja d’Aro, heißt nicht, dass man nicht auch ruhige Ecken finden kann. Es gibt auch kleine, rummelfreie Cafès und romantisch stille Winkel. Aber größtenteils sind doch Ausgelassenheit und Party-Stimmung angesagt, denen man in der riesigen Anzahl von Discotheken, Bars und Lokalen freien Lauf lässt. Ausruhen steht dann an den Stränden auf dem Programm und auch Sonnenbaden, schließlich will man braungebrannt aus dem Urlaub zurückkommen.

Calella de Parafrugell und Lafranch:
Calella de Palafrugell ist ein ehemaliges Fischerdorf, dass seinen alten, typischen Anblick nahezu bewahrt hat. Zu Palafrugell gehörend liegt Llafranc in direkter Nähe zum Hügel Sant Sebastian, der mit seinem Leuchtturm und einer alten Kapelle zu einem touristischen Anziehungspunkt dieser Region zählt. Die Küste dieses Städtchens beherbergt lange Sandstrände sowie kleinere von Pinien umgebene Buchten.

Klima:
Es herrscht hier ein mediterranes Klima mit sehr milden Temperaturen. Im Winter liegen die Temperaturen selten unter 10°C und im Sommer steigen sie nur selten auf 35 °C. Die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 18 °C.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitbeschäftigung:
Wer nicht nur in der Sonne dösen mag, findet jede Menge Wassersport wie Surfing, Schnorcheln, Bananariding oder Strandaction wie Beachsoccer und Beachvolleyball vor, außerdem natürlich Beachbars und Cafés. Tauchen, Golf, Reiten oder Wanderungen durch die Wälder sind in Calella de Palafrugell möglich. Eine Besichtigung des botanischen Gartens Cap Roig, gegründet im Jahr 1927, lässt sich verbinden mit einer Wanderung in einen Nachbarort Calella des Palafrugells – ein Strandpfad führt vom botanischen Garten aus sowie vom Strand El Golfet, vorbei an malerischen Buchten der Costa Brava, nach Llafranc. Wenn man einen kleinen Urlaub vom Strandleben machen möchte, kann man in Castell d’Aro, unweit von Platja d’Aro, die Ruinen der Burg Benidormiens aus dem 11. Jahrhundert besuchen. In alten Zeiten handelte es sich hierbei um eine Siedlung von Bauern, die die sichere, von der Burg geschützte Lage, genossen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind Pedra de les Bruixes und das Steingrab Cova dels Moros sowie die Steinaufstellung Vallbanera und Reste der Terme Belliu. Wanderungen wie etwa eine Tour entlang des alten Streifenganges bieten sich an diesem schönen Küstenabschnitt an, der immer wieder tolle Ausblicke bereit hält. Den wunderbaren Blick von der Barock-Kirche des Ortes sollte man sich übrigens auch nicht entgehen lassen.
Mit auf das Programm bei einen Playa de Aro – Urlaub gehören auch die Havaneres, das traditionellen Fischer-Singen oder die Gärten Senya Blanca des Hotels La Gavina. Abends bietet sich die Möglichkeit in schicke Locations wie zum Beispiel die Open Air Disco im nahen Sant Feliu oder nach Lloret de Mar fahren.
Immer noch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Stadt Palamos, ist der Fischfang. Machen Sie daher eine kleine Hafenbesichtigung und besuchen Sie das Fischereimuseum. Neben der Diada, dem katalanischen Nationalfeiertag und dem Karneval werden in Palamós noch weitere Feste gefeiert. Zu Weihnachten findet man überall in Katalonien und Spanien schmuckvolle Krippen, die oft ganz anders eingerichtet sind als in Deutschland.
Das Rathaus und das Fremdenverkehrsamt Llafrancs bieten Urlaubern die Möglichkeit an organisierten Ausflügen, z.B. an Wanderungen zur Font de la Teula oder zum Leuchtturm Sant Sebastia teilzunehmen.

Ferienhäuser und Wohnungen in der Region Palamos bis Playa d´Aro an der Costa Brava:
Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Villen mit privatem Schwimmbad und schönem Meerblick, gemütliche Fincas mieten! Worauf warten Sie? Verbringen Sie unvergessliche Ferien in ihrem individuell ausgesuchten Ferienhaus, ihrer komfortablen Ferienwohnung oder typisch spanischen Finca in Strandnähe oder in hügeliger Idylle mit phantastischem Blick auf das Meer und die Stadt. Tragen Sie uns ihre Wünsche bezüglich eines Ferienhauses zu, wir finden das passende Ferienhaus für Sie!

Weitere Informationen und Beratung Tel: ++49 68 51/80 86 55

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Spanien Ferienhaus Wohnung Costa Brava Costa Blanca mieten

 

In Spanien ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Costa Brava oder an der Blanca mieten:

Spanien Ferienhaus Costa Brava

 

Planen Sie eine Reise nach Spanien und möchten Ihren Urlaub in einem gepflegten Ferienhaus, einer Ferienvilla oder Ferienwohnung an der Costa Brava, an der Costa Dorada oder an der der Costa Blanca verbringen?

Wir halten auch für Ihren Urlaub das passende Ferienhaus in Spanien bereit. Ferienhäuser und Immobilien an der spanischen Mittelmeerküste. Tolle Lastminute-Angebote für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack finden Sie auf unserer Homepage.

Urlaub in Spanien mit Flair an der Mittelmeerküste. Ferienhäuser, Ferienvillen, Fincas, Bungalows, Ferienwohnungen für die schönsten Tage im Jahr mieten.

Besuchen Sie doch mal unsere Homepage: http://www.ferienhausinspanien.info

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Spanien Ferienhaus mieten, Ferienhaus Spanien mieten – Ferienvillen, Bungalows und Ferienwohnungen!

Spanien Ferienhaus mieten

Ferien in Spanien

Spanien Ferienhaus mieten, Ferienhaus Spanien mieten – Ferienvillen, Bungalows und Ferienwohnungen!

Der Gedanke an Spanien versetzt die meisten Menschen unwillkürlich in Urlaubsstimmung, ob man sich nun an eine Reise dorthin erinnert oder die Bilder vor sich hat, die man schon so oft gesehen hat, mit sonnigen Badestränden und dem schäumenden Mittelmeer. Immer noch ist Spanien nach wie vor das beliebteste Urlaubsland der Deutschen und beim Schlagwort Ferien in Spanien assoziiert man nahezu automatisch Ferien, Reise, Sonne, Strand, entspannte Stimmung und Meer. Viva España – Sonne, Strand und mehr.

http://www.ferienhausinspanien.info

Ganz individuell und entspannt lässt sich Spanien  aus einem gemütlichen Ferienhaus oder einer gepflegten Ferienwohnung am besten entdecken. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung ist aus vielerlei Gründen die angenehmere Alternative zum Hotel: es ist privater, bequemer und individueller. Auf unserer Spanienseite können Sie jetzt für das Jahr 2011 günstig und sicher eine Reise nach Spanien in eine Ferienvilla, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung buchen. Erleben Sie lange, sandweiße Badestrände, erfrischendes Meerwasser und kleine, mediterrane Dörfer mit spanischem Temperament. Genießen Sie Sonne und Meer von Ihrer Terrasse aus!

Ein Ferienhaus am Meer mit privat Pool oder eine Ferienwohnung mit Meerblick an der Costa Brava, der Costa Dorada oder der Costa Brava ist sowohl für Familien und Paare als auch für Jugendliche und Kinder ein besonderes Erlebnis. In Spanien findet man alles für einen traumhaften Strandurlaub: lange Sandstrände, ausgedehnte Schnorchel- und Tauchbuchten, dauerhaft Sonne, blauer, wolkenloser Himmel und herrliche Strandpromenaden!

Wir möchten, dass die Suche und die Buchung Ihrer Ferienunterkunft genauso bequem und entspannt abläuft wie der Urlaub selbst. Mehr als 600 gepflegte spanische Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Mittelmeerküste erwarten Sie:

 

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Lloret de Mar an der Costa Brava Spanien mieten

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Lloret de Mar an der Costa Brava Spanien mieten.

Lloret de Mar ist der Urlaubsort für Junge und Jung gebliebene. Den Tag verbringt man hier an einem der schönen Sandstrände, am lebhaften, immer vollen Hauptstrand mit der langen Strandpromenade, am etwas ruhigeren Sandstrand von Fanals oder man fährt mit einem Küstenboot zu einer der reizvollen Badebuchten. In den engen Gassen der Altstadt feiert man am Abend in einer der unzähligen Kneipen und Bodegas, tanzt in Diskotheken oder im Freien. Die Region um Lloret de Mar wird geprägt von langen Sandstränden, steil in das Meer abfallenden Felsen und vielen kleinen verschwiegenen Buchten mit glasklarem Wasser wie zum Bespiel Cala Canyelles, einer der schönsten Badebuchten an der Costa Brava, Montgota und Santa Cristina.

Badebucht Cala Canyelles:

Die Badebucht Cala Canyelles liegt zwischen den bekannten Ferienorten Lloret de Mar und Tossa de Mar, eingebettet in die umliegenden, mit Pinien bewaldeten Berge. Die Gäste finden einen langen, gepflegten Badestrand mit einem Strandrestaurant, bewachtem Parkplatz, dem Club Nautico mit vielen Bootsanlegeplätzen und einer Wasserski und Windsurfschule. Die Urbanisation bietet den Feriengästen mehrere Restaurants, Supermärkte, Waschsalon, Tennisplätze, einen internationalen Golfplatz und ein Gemeinschafts-Schwimmbad für die Gäste.

Badebucht Montgota:
Diese kleine romantische, von Felsen eingerammte Badebucht, mit einem Sandstrand, liegt zwischen Lloret de Mar und Cala Canyelles.

Badebucht Santa Cristina:
Die Badebucht Santa Cristina liegt zwischen den Ferienorten Lloret de Mar und Blaness und man kann hier einen ausgelassenen Strandtag genießen und verschiedenen Aktivitäten wie z.B. dem Tauchen nachgehen. Der Strand Playa Santa Cristina ist weitgehend unbebaut und hat ein mit Pinien gesäumtes Hinterland, dennoch ist dieser Strand voll ausgerüstet mit Rettungsposten, Duschen und Restaurants in natürlicher Umgebung. Ein unbefestigter Weg führt ca. 150 m steil zum Strand herab (älteren Menschen oder Personen mit Gehproblemen mag dieser Zugang Probleme bereiten). Von der oberhalb des Strandes gelegenen Kapelle Ermita Santa Cristina aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Strand Playa Santa Cristina. In Kombination mit dem Strandbesuch ist auch der Besuch des ca. 400 m entfernt liegenden botanischen Gartens Pinya de Rosa zu empfehlen.

Klima:
Es herrscht mediterranes Klima mit sehr milden Temperaturen. So sinken im Winter die Temperaturen selten unter 8 °C und im Sommer steigen sie nur selten über 30 °C. Die mittlere Jahrestemperatur in Lloret de Mar liegt bei 18 °C.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot:
Lloret de Mar bietet mehrere Optionen für den Aktivurlaub mit der ganzen Familie und Spaß für die großen und die kleinen Gäste. Weitläufige Fußgängerzonen laden zu ruhigen Bummelrunden ein und der Miniclub direkt am Strand bietet vielfältige Aktivitäten für Kinder mit Aufsicht an. Bootsausflüge unternehmen, Geschichten erzählen, Themenparks besuchen. Lloret de Mar verfügt über ein breites Angebot das vom Büro des Tourismus de Catalunya mit der Marke für Familientourismus ausgezeichnet wurden. Viele Fußwanderwege, die zum Teil entlang der Küste, zum Teil durch die Wälder von Lloret verlaufen laden zum Entdecken der Pflanzen- und Tierwelt der Costa Brava einladen. Das glasklare Wasser der Costa Brava ist  mit einer beeindruckenden Meeresfauna und -floradeal ist für Taucher. Auch die sportliche Unterhaltung kommt hier nicht zu kurz, Reiten, Tennis, Segeln, Wasserski, Bowling, Minigolf, einfach alles wird geboten.
Die Herkunft des Namens Lloret de Mar ist bis heute ungeklärt. Eine Theorie besagt, dass der Ort von den Römern gegründet wurde und der Name sich aus dem lateinischen Ortsnamen Laureatum, was Ort der Lorbeeren bedeutet, herleitet. Nach einer anderen Theorie leitet sich der Name von der Siedlung Loredo her, die um das Jahr 980 v. Chr. erbaut wurde. Bei Lloret de Mar befindet sich die iberische Befestigungsanlage Puig de Castellet aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert.

Unser Ferienhausangebot in Lloret de Mar an der Costa Brava in Spanien:
Wir vermieten Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienvillen mit privatem Schwimmbad und Meerblick, gemütliche Fincas in der Region von Lloret de Mar. Worauf warten Sie? Verbringen Sie unvergessliche Ferien in ihrem individuell ausgesuchten Ferienhaus, ihrer komfortablen Ferienwohnung oder typisch spanischen Finca in Strandnähe oder in hügeliger Idylle mit phantastischem Blick auf das Meer und die Stadt. Tragen Sie uns ihre Wünsche bezüglich eines Ferienhauses in Lloret de Mar zu, wir finden das für Ihren Urlaub passende Ferienhaus für Sie!

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferienhaus Spanien Kauf-Informationen

Ferienhaus Spanien kaufen, der Traum vom Ferienhaus.

Der Traum vom Ferienhaus

Wegen des guten Klimas, der  schönen  Landschaften und der sehr guten Verkehrsanbindung ist Spanien des Deutschen liebste Adresse. Tipps, was man beim Kauf von Ferienhäusern oder Ferienwohnungen in Spanien beachten sollte. Spanien, Finca in Spanien, Ferienhaus in Spanien, Haus in Spanien, ein landestypisches Ferienhaus kaufen: Spanien ist der Traum vieler Deutscher.

Viele Jahre stiegen die Immobilienpreise in Spanien in ungeahnte Höhen: Ein gutes Klima, eine sehr gute Verkehrsanbindung sowie die reizvolle Landschaft der Costa Brava, Costa Dorada und Costa Blanca liesen die Nachfrage nach Ferienhäusern immer weiter steigen. Doch dieser Bauboom führte zu einer riesigen Immobilienblase und jetzt befinden sich die Preise im freien Fall und es sind Rückgänge zwischen 20 und 50 Prozent zu verzeichnen, so berichtet der Deutsche Schutzverein Auslandsimmobilien (DSA). Viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden keine Käufer mehr.

Ob man angesichts der gefallenen Preise jetzt schon von Schnäppchen reden kann, ist ungewiss. Niemand kann vorhersagen, wie dramatisch die Immobilienkrise sich auswirkt und wie lange sie noch dauern wird. Jedoch jetzt wo die Goldgräberstimmung vorüber ist, sind die Käufer in einer guten Verhandlungsposition. Das eine oder andere Schmuckstück unter den Ferienvillen und -häusern kann zu niedrigeren Einstandspreisen erworben werden als dies noch vor einigen Jahren war.

Beim Kauf einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses in Spanien fallen in der Regel folgende Kosten an:

  • Gebrauchtimmobilien: je nach Region 6 oder 7 % Grunderwerbsteuer; Neubauten: 7% Mehrwertsteuer.
  • Dokumentensteuer: Die HöDie ist unterschiedlich, meist 0,5 % des Kaufpreises (nur bei Mehrwertsteuer fällig)
    1,5 % für den Notar und Grundbucheintrag.
  • Wertzuwachssteuer und Veräußerungsgewinnsteuer sind vom Verkäufer zu zahlen.

Wer in Spanien eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus erwerben will, sollte einige Grundregeln beachten. Denn der Kauf läuft ganz anders ab als in Deutschland:

  • Eine mündliche Vereinbarungen oder ein Vertrag auf einem Schmierzettel sind in Spanien ohne notarielle Beurkundung rechtskräftig. Wer es sich anders überlegt, kann zu Schadenersatz verpflichtet werden. Preis und Kaufbedingungen sollten deshalb mit Vorsicht und mit Zeugen ausgehandelt werden.
  • Vor Vertragsunterzeichnung sind unbedingt die Eigentumsverhältnisse zu überprüfen: Eine beglaubigte Kopie des aktuellen Grundbuchauszuges gibt hier immer Aufschluss. Beurkundende Notare müssen diese nach spanischem Recht vorlegen.
  • Lassen Sie sich nachweisen, dass Ihr Verkäufer in den vergangenen fünf Jahren die Grundsteuer gezahlte.
  • Eigentumswohnungen: Überprüfen Sie, ob der bisherige Eigentümer die Kosten an die Hausverwaltung immer gezahlt hat.
  • Eine spanische Besonderheit: die Wertzuwachssteuer, die üblicherweise der Verkäufer trägt.
  • Überprüfen Sie  immer bei Neu- und auch bei Altbauten, ob für die Immobilie eine Baugenehmigung vorliegt, denn in Spanien gibt es sehr viele Schwarzbauten. Beachten Sie für An- oder Umbauten ist eine zusätzliche Genehmigung erforderlich.
  • Bei Vertragsunterzeichnung ist eine Anzahlung in Höhe von 5% bis 10 % Prozent des Kaufpreises üblich.
  • Ferienvilla mit Meerblick: Durch das Küstengesetz (Ley de Costas) darf in Küstennähe nicht mehr neu gebaut werden. Kaufinteressenten sollten sich daher immer bei der Küstenbehörde informieren, ob die gewünschte Immobilie in einer der Schutzzonen liegt, rät der DSA. Eine einheitliche Regelung sucht man vergeblich. Wird gegen das Gesetz verstoßen, drohen dem Besitzer seit einigen Jahren Abriss und Enteignung.
  • Vorsicht bei sogenannten Tricks um Steuern zu sparen: Um Steuern zu sparen wird in Spanien manchmal im Kaufvertrag ein geringerer Verkaufspreis angegeben und der Rest soll in bar bezahlen werden. Wer dies übertreibt dem drohen Nachforderungen des Finanzamtes. Diese können höher sein als als der richtige Kaufpreis, warnt die Deutsche Schutzvereinigung Auslandsimmobilien.

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Blanes und Vireras an der Costa Brava in Spanien mieten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Blanes und Vireras an der Costa Brava in Spanien mieten. Blanes ist ein vielbesuchter aber dennoch gemütlicher Ferienort im typisch katalanischen Stil. Unzählige Restaurants, in denen Fisch-, Paella – oder Hähnchengerichte zubereitet werden, kleine Bars, zahlreiche Geschäfte und der besonders breite Sandstrand von vier Kilometern Länge sind einige Merkmale dieses Ortes. Die Altstadt mit ihren engen Gassen zeigt den Fischerort noch so wie er vor 60 Jahren war. Die Region um Blanes wir geprägt von langen Sandstränden, steil ins Meer abfallenden Felsen und vielen kleinen verschwiegenen Buchten mit glasklarem Wasser. Die Strandpromenade endet im Norden an einer Landzunge, auf der sich auf einem Hügel die Ruinen des Castell de Sant Joan (11. Jahrhundert) erheben, von denen sich ein herrlicher Ausblick bietet.

Klima:
Die durchschnittlichen Lufttemperaturen bewegen sich im Sommer zwischen 21 °C und 28 °C und im Winter zwischen 6 °C und 10 °C. Die Wassertemperaturen betragen um 12 °C im Februar und bis zu 24 °C im Sommer.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot:
Für Abwechslung sorgen ein Altstadtbummel oder der Besuch einer der vielen Sehenswürdigkeiten z. Beispiel des sechseckigen, gotischen Brunnens am Carrer Ample oder der Kirche Santa Maria, aus dem 14. Jahrhundert, die als Wahrzeichen über der Altstadt thront, mit einem eindrucksvollen Barockaltar. In Blanes befinden sich zwei der bedeutendsten botanischen Gärten Europas. Im Jardí Botànic Marimurtra, dem bekannteren von beiden, wurde durch eine kunstvolle Gartenarchitektur die zerklüftete natürliche Landschaft aufgewertet. Die ausgewachsenen Exemplare von Kakteen und anderen Pflanzen, die man hier gezüchtet hat, bestechen durch die Harmonie der Farben und Formen. Aufgrund des gleichmäßigen Mittelmeerklimas gedeihen die Pflanzen prächtig, die ganze Sammlung befindet sich in Privatbesitz. Es gibt mehr als 3.000 verschiedene Bäume, Büsche und Blumen zu entdecken. Viele Pflanzen lassen sich vor Ort auch käuflich erwerben. Es gibt einen kleinen Aussichtsturm und auch sonst mehrere Punkte von denen man herrlich aufs Meer und auf die Küste unterhalb des Botanischen Gartens schauen kann. Der jährlich stattfindende Wettbewerb von Feuerwerken ist eines der wichtigsten in Spanien und Europa. Er dauert sieben Tage und findet während der Festa Major zu Ehren des Schutzheiligen Sant Joaquim in der Woche vom 26. Juli statt.

Unser Ferienhausangebot in Blanes an der Costa Brava in Spanien:
Wir vermieten Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienvillen mit privatem Schwimmbad und Meerblick und gemütliche Ferienfincas in Blanes. Worauf warten Sie? Verbringen Sie unvergessliche Ferien in ihrem individuell ausgesuchten Ferienhaus, ihrer komfortablen Ferienwohnung oder typisch spanischen Finca in Strandnähe oder in hügeliger Idylle mit phantastischem Blick auf das Meer und die Stadt.

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Playa de Pals und in Begur an der Costa Brava Spanien mieten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Playa de Pals und in Begur an der Costa Brava Spanien mieten. Der Playa de Pals liegt im Zentrum der Costa Brava und wurde nach dem Ort Pals (Weltkulturerbe) im Landesinnern benannt. Der Playa de Pals ist ein 10km langer und 90m breiter, flach ins Meer abfallender Sandstrand, der unterbrochen von der Mündung des Ter bis nach L’Estartit reicht. Entlang des Strandes stand von 1959 bis 2001 eine 12 Masten umfassende Antennenanlage, welche von Radio Liberty als Sendeanlage benutzt wurde. Am 22. März 2006 wurden diese Sendemasten gesprengt und das Gelände wurde in ein Naturschutzgebiet umgewandelt. Besonders interessant für Taucher ist das farbenprächtige Unterwasser-Biotop an den vorgelagerten Inseln, den Islas Medas. Am Rande des Vogelschutzgebiets, vom Strand ca. 300-1300 m Richtung Pals, liegen in einem ruhigen und schattigen Pinienhain zwei kleine Wohngebiete Mas Pinell und La Pineda und oberhalb von La Pineda, ca. 2500 m vom Strand, liegt in aufgelockerter Bebauung auf einem Hügel das Wohngebiet Mas Tomasi mit freistehenden Ferienvillen und großen Gartengrundstücken, mit schöner Aussicht auf das Meer, den Strand und die ganze weite Bucht mit ihren Pinienhainen. In Mas Tomasi befindet sich ein großer Supermarkt, eine Apotheke, ein sehr gutes Restaurant und eine kleine Bar. Die Freizeitgestaltung lässt keine Wünsche offen. Man findet 2 Golfplätze mit 18 Löchern, den Golfclub Playa de Pals und den Golfclub Serres de Pals und mehrere Sportanlagen Tennis, Squash, Minigolf, Reitschule, einen Sportflugplatz für Ultraleicht-Flugzeuge und natürlich alle Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Ärzte, Apotheken, Cafés und gute Restaurants.

Klima:
Die durchschnittlichen Lufttemperaturen bewegen sich im Sommer zwischen 21 °C und 28 °C und im Winter zwischen 6 °C und 10 °C. Die Wassertemperaturen betragen um 12 °C im Februar und bis zu 24 °C im Sommer.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot:
Um die umliegende Region mit den Orten Begur, Sa Riera, Sa Tuna, Tamurin und natürlich dem Ort Pals zu beschreiben, muss man das Wort Kleinod verwenden. Die Orte mit ihren typischen weißen Häuser,  der Atomsphäre kleiner Fischerdörfer bilden eine unvergleichliche Anziehungskraft. Das Landschaftsbild dieser Region vervollständigen majestätische Cliffs, kleine Buchten, mit glasklarem Wasser, umrandet von Pinien und Korkeichenwäldern. Nur wenige Kilometer landeinwärts liegen lebendige Dörfer von einer beeindruckender, mittelalterlicher Architektur mit Ihren wuchtigen Wehrtürmen, Stadtmauern und Burgen: Pals, Peratallada, Palau-Sator und Begur mit einem reichen Schatz frühromanischer Kirchen und Klöster. Begur eine mittelalterlichen Wehrstadt mit mächtiger Burgruine hoch oben hinter den Klippen der Steilküste. Von dort hat man einen überwältigenden Rundblick über das Meer, die Küste und weit ins Landesinnere der mittleren Costa Brava. Heute ist Begur ein schönes Einkaufsstädtchen mit einigen Restaurants, kleinen Bars, Cafés und vielen Geschäften, in denen man fast alles bekommen kann. Vom Strand in Sa Riera ist Begur etwa 1600m entfernt und auf einer kleinen, ziemlich kurvenreichen Straße schnell und bequem mit dem Auto erreichbar. Es folgen in südlicher Richtung die romantischen Buchten von Aiguageli-da, Aiguafreda, Aiguablava, Fornells und Sa Tuna mit den in ihrer Ursprünglichkeit fast vollständig erhaltenen typischen Fischerorten.

Unser Ferienhausangebot am Playa de Pals an der Costa Brava in Spanien:
Wir vermieten Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienvillen mit privatem Schwimmbad und Meerblick und gemütliche Ferienfincas am Playa de Pals. Worauf warten Sie? Verbringen Sie unvergessliche Ferien in ihrem individuell ausgesuchten Ferienhaus, ihrer komfortablen Ferienwohnung oder typisch spanischen Finca in Strandnähe oder in hügeliger Idylle mit phantastischem Blick auf das Meer oder die Pinienwälder.

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ampuriabrava an der Costa Brava Spanien

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ampuriabrava an der Costa Brava Spanien. Der Ferienort Ampuriabrava, das kleine Venedig Spaniens am Golf von Roses gelegen, ist vor ca. 40 Jahren aus einem Sumpfgebiet entstanden und man findet hier eine der schönsten Wassersportzentren in Europa. Nach dem Vorbild Floridas wurde hier am Mittelmeer ein Urlaubsparadies erschaffen. Typisch für das Stadtbild ist das gitterförmig angelegte Netz aus befahrbaren Kanälen. Einer der großen Vorzüge von Ampuriabrava ist der Komfort, den die Feriengäste hier genießen. Die meisten Häuser verfügen über einen eigenen Garten, eine Garage und einen privaten Zugang zu den Kanälen, so dass die Boote direkt vor der Haustür angelegt werden können. Ampuriabrava besitzt die größte Marina Europas mit über 30 Kilometern schiffbarer Kanäle und 5.000 Schiffsanlegeplätzen. Die Marina ist so ausgelegt, dass durch ein ausgeklügeltes System von Straßen viele Grundstücke sowohl per Auto als auch über die Wasserwege erreichbar sind. Die Immobilienpreise liegen deutlich über dem katalanischen Durchschnitt, da die Exklusivität, mit deutschen Maßstäben gemessen, mit der Insel Sylt vergleichbar sind. Die Infrastruktur ist hervorragend. Der flach abfallende, feinsandige Strand Platja d’Ampuriabrava ist etwa 1,6 km lang und einer der breitesten an der Costa Brava. Beliebte Ausflugsziele in der Nähe sind Figueras, Geburtsstadt von Salvador Dali, mit dem Dalimuseum und der malerische Fischerort Cadaques mit seinen verwinkelten, weißen Gassen. Rund um den Ferienort Ampuriabrava liegt ein ca. 5.000ha großes Naturschutzgebiet.

Klima:
Es herrscht mediterranes Klima mit sehr milden Temperaturen. Im Winter sinken die Temperaturen selten unter 8 °C und im Sommer steigen sie nur selten über 30 °C. Die mittlere Jahrestemperatur in Ampuriabrava liegt bei 18 °C.

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot:
Das Zentrum von Ampuriabrava findet man auf dem von Arkaden gesäumten, Boulevard Carles Fages de Climent und dort wo dieser Boulevard mit den Boulevards Joan Carles I und Europa kreuzt. Der östliche Teil des Boulevards Carles Fages de Climent führt zum Hafenviertel, in dem sich zahlreiche Geschäfte befinden. In seiner Mitte steht das Gebäude des Jachtclubs mit seinem charakteristischen schlanken Turm. Am anderen Ende des Boulevards findet man das Nachtleben von Ampuriabrava (hier gibt es zahlreiche Musikkneipen, Bars mit Außenterrassen, Diskotheken usw.) Ampuriabrava ist auch ein beliebter Ferienort für Fallschirmspringer, da es einen Flugplatz (ICAO-Code LEAP) besitzt, von dem aus man bei windlosem Wetter in Fallschirmspringen kann. Es gibt die Möglichkeit zu Surfen, Segeln und Tauchen. Eine Go-Kart Bahn ist vorhanden. Anlässlich des Feiertags “Diada del Carme” am 16. Juli finden im Laufe einer Woche eine Reihe sportlicher (Regatten, Fallschirmvorführungen usw.), kultureller (Kunst- und Fotografieausstellungen) und volkstümlicher (Sardana-Tänze, Habaneras, Sardinen-Essen usw.) Veranstaltungen statt. Natürlich gibt es in Ampuriabrava auch Bootsvermietungen, Segel-, Surf- und Tauchschulen.

Unser Ferienhausangebot in Ampuriabrava an der Costa Brava in Spanien:
Wir vermieten Ferienhäuser, Ferienvillen und Ferienwohnungen mit einem privaten Schwimmbad und einem privaten Bootsanlegesteg und gemütliche Ferienbungalows in Ampuriabrava. Worauf warten Sie? Verbringen Sie unvergessliche Ferien in einem ausgesuchten Ferienhaus, ihrer komfortablen Ferienvilla oder einem typischen spanischen Ferienbungalow in Strandnähe mit phantastischem Blick auf die Kanäle und die Stadt. Tragen Sie uns ihre Wünsche bezüglich eines Ferienhauses in Ampuriabrava zu, wir finden das für Ihren Urlaub passende Ferienhaus für Sie!

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ferien an der Costa Brava in Spanien, Ferienhäuser und Ferienwohnungen!

Ferien an der Costa Brava
Ferien an der Costa Brava

Ferien an der Costa Brava in Spanien, Ferienhäuser und Ferienwohnungen mieten. Die Costa Brava, die Wilde Küste ist der nordöstlichste Küstenstreifen in der autonomen Region Katalonien an der spanischen Mittelmeerküste. Die Costa Brava reicht von den Ausläufern der Pyrenäen an der französisch-spanischen Grenze bei Portbou und Llanca nach Süden und Südwesten bis zur Tordera-Flussmündung bei Blanes. Diese Küstenregion verdankt ihren Namen den stark zerklüfteten Felsmassiven, die von den parallel zur Küste verlaufenden Gebirgszügen (Serras) steil zum Meer hin abfallen. Die Küstenlandschaft der Costa Brava, wird geprägt von steilen Klippen, von abrupt ins Meer abfallenden Felsen, kleinen romantischen Sandbuchten und langen Stränden. Die Costa Brava ist durch Städte Girona und Barcelona mit 2 Flughäfen international verbunden.

Das milde Klima der Costa Brava lockt viele Feriengäste und die durchschnittlichen Lufttemperaturen bewegen sich im Sommer zwischen 21 °C und 28 °C und im Winter zwischen 6 °C und 10 °C. Die Wassertemperaturen betragen um 12 °C im Februar und bis zu 24 °C im Sommer.

Der Besucher findet verschiedene Museen entlang der Costa Brava, unter anderem das Dali-Museum in Figueres. In der Region von Empuries mit den Ferienorten Sant Pere de Paesador und L`Escala findet man griechisch-römischen Ausgrabungen und das breit gefächerte Angebot in Gerona und Barcelona bilden das kulturelle Angebot dieser Region. Ob Tauchen, Segeln, Wasserski, an der der Costa Brava, der Wilden Küste reiht sich ein Sporthafen an den andern. Ampuriabrava, die größte und schönsten Marina Europas ist für jeden Skipper ein Traum. Das kleine Venedig Spaniens bietet den Gästen die Möglichkeiten direkt mit Ihrem Boot vor der Haustür zu ankern. Für den Sporttaucher ist die geschützte Unterwasserfauna der Islas Medas bei L`Estartit und in der Region um den Playa de Pals ein beliebtes Revier.

Ob Aquaworld, Waterworld, Gogartbahnen, Diskotheken und gute Restaurants, für die kleinen und die gehobenen Ansprüche, Bars und Bodegas, bei den vielfältigen Angebot der Küstenorte, findet hier jeder etwas für seinen individuellen Geschmack. Wer sein Glück versuchen möchte, findet in der Region zwei Spielcasinos, in Peralada zwischen den Fischerorten Llanca und Rosas gelegen und in Lloret de Mar an der südlichen Costa Brava. In Blanes findet man die Anlage des Botanischen Gartens Mar i Murtra, mit einer sehenswerten Sammlung von mehr als 3000 Pflanzenarten aus fünf Kontinenten. In der Region Palamos, Calella de Palafrugel bis nach Playa d`Aro findet man lange Sandstrände und viele kleine Sandbuchten laden zum Sonnen und Baden ein.

Mehrere internationale Golfplätze verteilen sich entlang der ganzen Costa Brava, zum Beispiel am Playa de Pals und in Lloret de Mar (Cala Canyelles) lassen das Herz eines jeden Golfers höher schlagen.

 

Tags, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,